November

November – die Zeit, zur Ruhe zu kommen. Über den Tod nachzudenken. Und das Leben.

Und: Bereits den Blick auf Weihnachten zu richten und Geschenke zu kaufen.

Wer dazu Anregungen braucht:

– Für Kirchenkritiker und -freunde und für alle, die aus Kritikern Freunde machen wollen (oder zumindest: wohlwollendere Kritiker): Das „Sündenregister“-Buch.

– Für Menschen, die in gut katholischer Tradition Glauben und Wissen miteinander verbinden: Das Credo-Buch.

– Für alle, die mehr über das gewisse Etwas in der moraltheologischen Debatte wissen wollen: Das Gewissen-Buch.

– Für Menschen mit Humor (oder solche, die es werden wollen): Das Satire-Buch.

Na, dann: Frohes Bestellen!

(Josef Bordat)

Advertisements