Zum Vierzehnten

Am 15. Januar 2008 habe ich den ersten Blogbeitrag in Jobo72’s Weblog veröffentlicht; es ging um die Bedeutung der Philosophie für den Menschen. Das war vor 14 Jahren. Das Programm von Jobo72’s Weblog wird seit vier Jahren von JoBos Blog weitergeführt.

Seither hat sich einiges getan und vieles verändert. Das schlägt sich auch in den Themen der mittlerweile über 10.000 Beiträge nieder. Ursprünglich angetreten, Gedanken über christliche Existenzphilosophie zu verbreiten, wurde aus der Bloggerei eine multithematische Angelegenheit.

In der letzten Zeit habe ich etwas weniger geschrieben. Das hat Gründe, die im persönlichen Bereich liegen. Ich möchte das Bloggen nicht ganz aufgeben und hoffe, dass ich auch in diesem 15ten Jahr den einen oder anderen Beitrag leisten kann. Oder auch beide.

(Josef Bordat)