Würde, Freiheit, Selbstbestimmung

In wenigen Wochen erscheint mein neues Buch. Titel: „Würde, Freiheit, Selbstbestimmung“. Untertitel: „Konzepte der Lebensrechtsdebatte auf dem Prüfstand“.

Frei und selbstbestimmt leben, das wollen wir alle. Unsere Würde geachtet und geschützt wissen, auch das wollen wir. Nur: Was bedeutet das? Schrankenlose Möglichkeitsräume oder Leben unter Bedingungen? – Zu diesen Fragen betrachte ich die Kernkonzepte der Lebensrechtsdebatte aus philosophischer, theologischer und biblischer Sicht.

Selbstverständlich geht es dabei auch um das jüngste Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zur Suizidbeihilfe. Dazu bereits heute ein Kommentar für das Wochenmagazin von Radio Horeb.

(Josef Bordat)